Tag: rasur

Im neuesten Videofeature aus dem Nike SB Shelter zeigt Yannick Schall eindrucksvoll, wie man mit einem Skateboard so eine Halle buchstäblich zerlegen kann. In mehreren Nachtschichten hat sich der Team Titus TM und Profahrer emsig um die Hubbaledges gekümmert, fleissig die Rails geputzt und egal ob regular, switch, nollie, fakie, Flip rein oder Flip raus – für solche Parts wurde der Begriff Rasur in Skateboarding etabliert.

Lange war es ein Gerücht, nun ist es offiziell und das sogar mit Termin – die Skatehalle Berlin wird den Street Course rundum erneuern und den Abbau der altehrwürdigen Rampen bereits am kommenden Montag beginnen. Deswegen seid ihr alle eingeladen, heute Abend zu einer letzten Abrissssssession vorbei zu kommen und alle NBDs, die noch auf eurer Liste stehen, nachzuholen. Viel Spaß!

Die Jagd nach den begehrten Wildcards für “Red Bull Bomb The Line” am 03.07. in Berlin ging am vergangenen Wochenende in die zweite Runde. In Solingen hat Team Titus regiert und so qualifizierten sich Yannick Schall, Jost Arens und Wilko Grüning für das Finale. Die dritte und letzte “DC Wildcard Session” findet am 22.Juni in Gerlingen bei Stuttgart statt. Hier geht´s zur Anmeldung.


Jost Arens, Yannick Schall und Wilko Grüning


Yannick – Flip FS Boardslide


Jost Arens – FS Feeble

Das Team Titus um Neu-Teammanager Yannick Schall hat sich zu ihrer ersten Rasur des Jahres in die türkische Metropole Istanbul begeben. Den Artikel dazu gibt es in der kommenden Place Ausgabe 40, als kleinen Vorgeschmack kommt der Trailer.